Donnerstag, 9. Juni 2011

verantwortungsbewusst?

Kennt ihr dieses Gefühl, man steht auf und plötzlich ist es einem nicht mehr wichtig, was andere über dich gelästert haben aber es ist wichtig geworden, was man nun für Noten schreibt. Es ist einem egal, was andere von einem denken, aber es ist nicht egal, dass man den Eltern und Freunden nicht zuhört hat. Man legt keinen Wert mehr auf das, was einige Leute dir antun, sondern darauf, dass man darüber hinwegsehen kann.

Man fühlt sich nicht mehr reif - man ist es einfach.

Man steht auf und man hat am Tag das Gefühl gehabt, alles richtig gemacht zu haben, obwohl man genauso viele Fehler gemacht hat wie vorher.

Kommentare: